Über mich

Mein Bild

Ich heisse Thomas, bin 47 Jahre alt und "Selbermacher" aus Leidenschaft. Neben Arbeiten am Haus, Basteleien mit Holz und Kochen am offenen Feuer habe ich nun auch das Selchen für mich entdeckt.

Dienstag, 2. Mai 2017

Selcher Spezialgewürzsalz

Hi Friends
Da mich meine liebe Frau (zurecht wie ich finde)
schief ansieht wenn ich wieder einmal von irgendwo mit irgendeinem Gewürz daherkomme,
musste ich endlich einmal diese Aufforderung in die Tat umsetzen.

Irgendwann in einer schlaflosen Nacht kahm mir dann die Erleuchtung, an der
ich euch gerne teilhaben lasse.

Also auf geht's

Die Zutaten für mein Spezialgewürzsalz:
500 gr. Meersalz, eine Zwiebel, getrocknete Chilischoten  , etwas Pfeffer und
die Spezialzutat : sehr magerer Kareespeck.
(ich brauche hoffentlich nicht erwähnen das der Speck aus der eigenen Selch stammt) 

Ab damit in den Dörrautomat
um daraus Speckchips zu machen

nicht zu vergessen: den Zwiebel ebenfalls mitdörren.


Nach ca. 8Std. Dörrvorgang,
 kommt alles in den Mixer.
Nur so nebenbei : den Pfeffer hab ich mir erspart und von den Chilis hab ich auch nur ein Stück genommen. 
 Und gut war's denn nach dem Verkosten war der
Geschmack und die Schärfe wirklich in Ordnung.
 
Bin mal gespannt wie sich das Salz punkto Haltbarkeit und
Rieselfreudigkeit so in den nächsten Wochen verhält.
Den ersten Würztest probierten wir an einer Eierspeise aus.
Ich kann euch sagen: mehr als eine Prise hat es nicht gebraucht denn
es schmeckte wirklich ausgezeichnet.

So das war's wieder einmal
Bis zum nächsten mal
So Long
Keep Smoking
Der Selcher