Über mich

Mein Bild

Ich heisse Thomas, bin 47 Jahre alt und "Selbermacher" aus Leidenschaft. Neben Arbeiten am Haus, Basteleien mit Holz und Kochen am offenen Feuer habe ich nun auch das Selchen für mich entdeckt.

Dienstag, 9. April 2013

Es ist vollbracht !

Hi Friends!

Heute möchte ich Euch das Ergebnis des von mir geselchten Specks mitteilen.
Ohne jetzt  weit ausholen zu wollen kann ich nur sagen:
Es hat "saugeil " geschmeckt.
Ich bin sogar dem gestrengen Urteil meiner lieben Frau (die ja aufgrund der jahrelangen Selcherfahrung meines Schwiegervaters ein gewisses Geschmackslevel erwartet) gerecht geworden!
An diesem Urteil liegt mir wirklich sehr viel.
Danke an deine Ehrlichkeit , ich hab dich lieb!!!!

Ich hoffe die nächsten Fotos gefallen Euch.







So long
Keep Smoking
Der Selcher

PS
Momentan ist es mal Schluss mit selchen , geniessen wir alle  die jetzt beständigere Jahreszeit (hoffentlich)
Bleibt jedoch dran , der eine oder andere Outdoorcooking Bericht folgt ganz bestimmt.

PPS
Danke an die treuen Leser meines Blogs.

PPPS
Die Neuauflage der Landjäger wird überarbeitet.

Montag, 1. April 2013

Lagebericht Landjäger

Wie versprochen hier mein Bericht über die geräucherten Würstel.


Aussehen und Geschmack zum Großteil in Ordnung, ABER leider waren die Würstel viel zu hart und auch zu trocken, man baucht schon gute Beisserchen um damit klarzukommen. Auch hat sich in einigen Würsteln ein Hohlraum gebildet, der da nicht hingehört. Ich würde sagen, das Rezept ist auf jeden Fall noch ausbaufähig. Der nächste Versuch hängt bereits im Keller zum umröten...

Inzwischen tut der Bauernfreund das, wofür er eigentlich gedacht war: er räuchert Speck:


Wir feiern täglich den neuen Papst mit weißem Rauch und ich nehme regelmäßig eine Nase voll "Speck pur".
Eine Woche wird er schon noch brauchen, bis er verkostet werden kann,

so long, keep smoking
der Selcher